Von 11 bis 88 Jahren was alles vertreten, als es am 30. März 2019 hieß, auf geht‘s zum Schafkopfturnier der Allgäuer Molkereischüler. Clemens Hold (11 Jahre) unser jüngster Teilnehmer und Alois Maurus (88 Jahre) der Älteste am Start hatten sichtlich viel Freude an diesem Nachmittag.Schafkopf wird wieder in, auch bei Jugendlichen. Nach dem der Xaver-Berckmann-Pokal während seiner Jahre nie mehrmals hintereinander gewonnen wurde, findet er nun einen Ehrenplatz in der Vereinsvitrine der Molkereischule. Der neue Pokal, der von Anton Ehrmann gestiftet wurde, hat in diesem Jahr erstmals mit Max Salger seinen Sieger gefunden. Wir sind gespannt, ob dieser von einem Schafkopfer 3x in Folge gewonnen werden kann.Dennoch gehen alle als Sieger nach Hause, denn jeder Teilnehmer bekommt einen Preis. Insgesamt wurden Preise im Gesamtwert von über 500 € ausgespielt.

Ein Highlight an unserer Molkereischule

Februar 20th, 2020|

Ein Highlight im Molkereischulalltag Mit dem Besuch von Stefan Dürr, Ekosem-Agrar AG aus Russland wurde der doch ziemlich gleiche Schulalltag für über 100 Teilnehmer zu einem Highlight für interessierte Molkereifachleute. Nicht nur, dass ein Chef [...]